Die häufig schleichende Entstehung von Gesundheitsproblemen

Jeder Mensch leidet im Laufe seines Lebens an dem einen oder anderen Gesundheitsproblem. Mit der Zeit verstärken sich meistens die Symptome schrittweise und unbemerkt und werden deswegen häufig erst zu spät ernst genommen.

Daher können eine rechtzeitige Diagnose und eine daraus abgeleitete Prävention oftmals wesentlich dabei helfen, das Auftreten von Krankheiten gänzlich abzuwenden oder sie wenigstens erfolgreich zu behandeln.

Unsere Gene beeinflussen unsere Gesundheit

Viele potenzielle Gesundheitsrisiken werden wesentlich von unseren Genen beeinflusst. Sowohl bei Männern als auch bei Frauen können Genmutationen die Entwicklung unzähliger Krankheiten begünstigen und schwerwiegende gesundheitliche Probleme hervorrufen.

Mit der Durchführung einer Genanalyse können wir potenzielle Risiken für mögliche Erkrankungen frühzeitig entdecken, um rechtzeitig geeignete Präventivmaßnahmen zu ergreifen.

Wie funktioniert unser Premium Plus Sensor?

Der Premium Plus Sensor ist unsere umfangreichste Genanalyse. Er umfasst, abgesehen von unserem Performance und ADHD Sensor sowie den Blutanalysen, alle unsere medizinischen „ProVitalMedicDNA“ und nicht-medizinischen „ProVitalDNA“ Analysen. Mit diesem Gentest untersucht unser Labor die Speichelprobe auf über 110 genetische Variationen, die mit einer Krankheitsentstehung zusammenhängen. Die genetischen Veranlagungen für Unverträglichkeiten bei der Einnahme von rund 230 verschiedenen Medikamenten / Wirkstoffen wird beurteilt.

Wir können genetisch bedingte Risiken für mehr als 35 unterschiedliche Krankheiten bestimmen und geeignete Maßnahmen für eine effektive Vorbeugung empfehlen.

Die Analyseresultate fassen wir in einem detaillierten schriftlichen Analysebericht zusammen, der alle Krankheitsrisiken und Vorbeugungsmaßnahmen ausführlich aufzeigt und erklärt.

In diesem Rahmen kann unser Premium Plus Sensor, der optional für Frauen oder für Männer erhältlich ist, wertvoll zu einer umfassenden Gesundheitsprävention beitragen.

Premium Plus Sensor im Überblick

  • Analyse von über 110 gesundheitlich relevanten Genvariationen
  • Bewertung des persönlichen Risikos für mehr als 35 Erkrankungen
  • Evaluation der Wirkung von rund 230 gebräuchlichen Medikamenten
  • Zuverlässige & ISO-zertifizierte Untersuchung in unserem Labor
  • Ausführliche Auswertung der Testergebnisse
  • Individuelle Empfehlungen zur Gesundheitsvorsorge

DEMO – Premium Plus Sensor

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt zu laden.

Inhalt laden

Hier können Sie sich eine Demo-Analyse anschauen!

Sobald die Genanalyse erfolgreich abgeschlossen ist und von einem Wissenschaftler geprüft wurde, werden die Daten in einem verständlichen Bericht zusammengestellt – ähnlich wie in diesem Demo dargestellt. Die wissenschaftlichen Hintergrundinformationen zu den Genen mit dem Laborergebnis werden in diesem Bericht ebenfalls veröffentlicht.

Haben Sie Probleme bei der Ansicht, können Sie den DEMO-Bericht über das Downloadzeichen herunterladen.

Der Premium Plus Sensor ist ein Paket aus folgenden Analysen, welche auch einzeln durchgeführt werden können:

Iron Sensor
Hämochromatose: Eine Überversorgung mit Eisen einfach verhindern

• Genetische Abschätzung der Eisenaufnahmekapazität
• Analyse der 3 relevanten Genvariationen
• Erkennen erhöhter Eisenwerte bevor die Organe geschädigt werden
• Einfache Maßnahmen zur Prävention und Behandlung
• Vermeidung ernsthafter gesundheitlicher Konsequenzen

Zur Analyse
Diabetes Sensor
Prävention und wirksame Behandlung von Diabetes

• Genetische Auswertung des angeborenen Diabetesrisikos
• Analyse von über 8 Genen mit Einfl uss auf Diabetes Mellitus
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfl uss auf die Wirkung von über 35 relevanten Medikamenten
• Einschätzung des Risikos für Schwangerschaftsdiabetes
• Einschätzung des Zeitpunktes (früher oder später) für Insulinsubstitutionsbedarf
• Effektivitätsbestimmung von Metformin, Glibeclamid, Tolbutamid und
Glimepirid
• Ärztlich überwachtes Vorsorgeprogramm

Zur Analyse
Alzheimer Sensor
Risikobeurteilung, Prävention und bessere Behandlung

• Genetische Auswertung des angeborenen Alzheimer-Risikos
• Analyse des APOE-Typen zur Risikoabschätzung
• Angepasstes Vorsorgeprogramm um die Entstehung der Krankheit um Jahre hinauszuzögern
• Angepasste Ernährung um das Risiko zu senken
• Mikronährstoffempfehlung um das Risiko zu senken
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfl uss auf die Wirkung von über 70 relevanten Medikamenten
• Effektivere Behandlung durch optimalen Einsatz von Medikamenten
• Ärztlich begleitetes Vorsorgeprogramm

Zur Analyse
Depression Sensor
Effektive Prävention, Risikobeurteilung und Behandlung von Depressionen

• Genetische Abschätzung des Risikos an Depression zu erkranken
• Analyse von mehr als 7 relevanten Genvariationen
• Risko eine chronischen Depression zu entwickeln
• Individuelles Ansprechen auf Antidepressiva
• Umstellung Ihres Lebensstils zur Senkung des Erkrankungsrisikos
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfl uss auf die Wirkung von über 50 relevanten Medikamenten
• Effektivere Behandlung durch optimalen Einsatz von Medikamenten

Zur Analyse
Schizophrenia Sensor
Effektive Früherkennung und Behandlung von Schizophrenie

• Genetische Abschätzung des Risikos an Schizophrenie zu erkranken
• Analyse der relevanten Genvariationen
• Risiko für die Entwicklung von Negativ- oder Minussymptomen
• Risiko für die Entwicklung schwerwiegenderer Symptome
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 50 relevanten Medikamenten
• Effektivere Behandlung durch optimalen Einsatz von Medikamenten

Zur Analyse
Thrombo Sensor
Thrombosen effektiv verhindern

• Mögliche Diagnose eines erhöhten Thromboserisikos
• Analyse der relevanten Genvariationen für Thrombose
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 10 relevanten Medikamenten
• Ein auf die Gene angepasstes Thrombosevorsorgeprogramm
• Erhöhter Schutz vor Herzinfarkt, Schlaganfall oder Lungenembolie
• Warnung vor Medikamenten, die bei Ihnen Thrombose auslösen können
• Bessere Heilungschancen durch optimale medikamentöse Therapie
• Bei Frauen: Sind Hormonpräparate gefährlich für Ihre Gesundheit?

Zur Analyse
Cardiovascular Sensor
Prävention und Behandlung von Fettstoffwechselstörungen

• Analyse von mehr als 18 Genvariationen
• Ihre Veranlagung zur Höhe der Cholesterin- (HDL und LDL), Homozystein und Triglyceridwerte
• Ist Omega3 förderlich für Ihre Cholesterinwerte?
• Ihre Veranlagung zu plötzlichem Herztod (Long QT Intervall)
• Mikronährstoffe und Ernährung zur Prävention und Behandlung
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 115 relevanten Medikamenten
• Bessere Heilungschancen durch optimale medikamentöse Therapie
• Ärztliche Begleitung zur optimalen Vorsorge

Zur Analyse
Hypertension Sensor
Effektive Vorbeugung und Behandlung von Bluthochdruck

• Feststellung des genetischen Risikos für Bluthochdruck
• Analyse der 3 relevanten Genvariationen
• Angepasstes Vorsorgeprogramm zur Blutdrucksenkung
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 65 relevanten Medikamenten
• Bessere Heilungschancen durch optimale medikamentöse Therapie
• Ärztliche Begleitung zur optimalen Vorsorge

Zur Analyse
HIV Resistance Sensor
Infektionsrisiko und optimierte Therapie

• Abstimmung des Infektionsrisikos bei Virus-Kontakt
• Analyse des für die Infektion relevanten CCR5 Gens
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 25 relevanten Medikamenten
• Erhöhter Therapieerfolg durch optimierte Medikation

Zur Analyse
Periodontitis Sensor
Parodontose verhindern und richtige Implantatwahl

• Analyse von mehr als 4 relevanten Genvariationen
• Abschätzung des Risikos für Parodontitis
• Angepasstes Vorsorgeprogramm mit Ihrem Zahnarzt
• Bestimmung der Wahrscheinlichkeit eines Titanimplantatverlustes
• Potenzielles Ausweichen auf besser verträgliche Materialien
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 10 relevanten Medikamenten
• Langanhaltende Zahngesundheit

Zur Analyse
Pharmaco Sensor
Vermeiden von Nebenwirkungen und erhöhter Therapieerfolg

• Analyse von mehr als 40 Genvariationen
• Über 40 Medikamente anhand Dosierungsrichtlinien führender
pharmakogenetischer Verbände bewertet
• Über 2.000 Medikamente auf der Grundlage Ihres individuellen
genetischen Profils evaluiert
• Abbaurate, Wirkungsgrad und Dosierempfehlung jedes Medikaments
• Nebenwirkungen vermeiden
• Therapieerfolg erhöhen

Zur Analyse
Breast Health Sensor
Effektive Prävention und Behandlung von Brustkrebs

• Analyse von mehr als 9 Genvariationen für Brustkrebsrisiko
• Genetisches Früherkennungs- und Vorsorgeprogramm
• Anpassung des Lebensstils um das Brustkrebsrisiko zu senken
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über
60 relevanten Medikamenten
• Bessere Heilungschancen durch optimale medikamentöse Therapie
• Ärztliche Begleitung zur optimalen Vorsorge

Zur Analyse
Prostate Health Sensor
Effektive Prävention und Behandlung von Prostatakrebs

• Genetische Abschätzung Ihres Prostatakrebs-Risikos
• Genetische Abschätzung Ihres Prostatahyperplasie-Risikos
• Umfangreicher Test mit mehr als 9 Genvariationen
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 30 relevanten Medikamenten
• Effektive Vorsorgemaßnahmen und rechtzeitige Früherkennung
• Bessere Heilungschancen durch optimale medikamentöse Therapie
• Umstellung Ihres Lebensstils zur Senkung des Erkrankungsrisikos
• Ärztliche Begleitung zur optimalen Vorsorge

Zur Analyse
Lung Health Sensor
Lungenkrebs effektiv vorbeugen

• Genetische Abschätzung Ihres Lungenkrebsrisikos
• Analyse der relevanten Genvariationen
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 35 relevanten Medikamenten
• Umstellung Ihres Lebensstils zur Senkung des Erkrankungsrisikos
• Ärztliche Begleitung zur optimalen Vorsorge

Zur Analyse
Skin Health Sensor
Hautkrebs effektiv vorbeugen

• Genetische Abschätzung Ihres Melanomrisikos
• Genetische Abschätzung des Risikos für Nichtmelanom-Hautkrebsarten
• Umfangreicher Test mit mehr als 14 Genvariationen
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 20 relevanten Medikamenten
• Umstellung Ihres Lebensstils zur Senkung des Erkrankungsrisikos
• Ärztliche Begleitung zur optimalen Vorsorge

Zur Analyse
Colon Health Sensor
Darmkrebs effektiv vorbeugen

• Genetische Abschätzung Ihres Darmkrebsrisikos
• Umfangreicher Test mit mehr als 15 Genvariationen
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 30 relevanten Medikamenten
• Umstellung Ihres Lebensstils zur Senkung des Erkrankungsrisikos
• Ärztliche Begleitung zur optimalen Vorsorge

Zur Analyse
Gluten Sensor
Früherkennung & Ernährungsanpassung

• Zuordnung zur „Risikogruppe“ oder „Nicht-Risikogruppe“
• Sofortiges Erkennen erster Symptome
• Analyse der HLA DQ 2.5 und DQ 8 Genvariationen mit Einfluss auf das Erkrankungsrisiko
• Anpassen der Ernährung für vollkommene Beschwerdefreiheit
• Schutz vor teils fataler Folgekrankheiten
• Ärztlich begleitetes Handlungsprogramm

Zur Analyse
Lactose Sensor
Früherkennung & Ernährungsanpassung

• Genetische Auswertung des angeborenen Risikos
• Analyse der relevanten Genvariation
• Sofortiges Erkennen erster Symptome
• Anpassen der Ernährung für vollkommene Beschwerdefreiheit
• Ärztlich begleitetes Handlungsprogramm

Zur Analyse
IBD Sensor
Morbus Crohn frühzeitig erkennen und richtig behandeln

• Abschätzen des Risikos für Morbus Crohn
• Analyse der relevanten Genvariationen
• Sofortiges Erkennen der ersten Symptome
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 20 relevanten Medikamenten
• Angepasste Ernährungsempfehlung zur Symptomlinderung

Zur Analyse
Bone Health Sensor
Osteoporose: Den Abbau von Knochenmasse stoppen und die Behandlung verbessern

• Genetische Auswertung des angeborenen Osteoporoserisikos
• Analyse von mehr als 3 relevanten Genvariationen
• Einschätzung der Kalziumaufnahmefähigkeit aus der Nahrung
• Angepasstes Ernährungs- und Vorsorgeprogramm für Osteoporose
• Effektivitätseinschätzung diverser Therapien (Bisphosphat, Raloxifen, Alendronat, Hormone)
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 25 relevanten Medikamenten
• Höherer Behandlungserfolg durch angepasste Therapie
• Ärztlich begleitetes Vorsorgeprogramm

Zur Analyse
Joint Sensor
Rheumatoide Arthritis: Prävention und effektivere Behandlung von entzündlichen Gelenkserkrankungen

• Genetische Auswertung des angeborenen Krankheitsrisikos
• Analyse der relevanten Genvariationen für Arthritis und Bandscheibenerkrankung
• Genetisch angepasstes Ernährungs- und Vorsorgeprogramm
• Mikronährstoffempfehlungen zur Prävention und Behandlung
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 55 relevanten Medikamenten
• Höherer Behandlungserfolg durch angepasste Therapie
• Ärztlich überwachtes Vorsorgeprogramm

Zur Analyse
AMD Sensor
Makula-Degeneration: Effektive Vorsorge und Früherkennung

• Genetische Auswertung des Makula-Degenerationsrisikos
• Analyse der relevanten Genvariationen
• Genetisch angepasstes Vorsorgeprogramm
• Selbsttest zur Früherkennung
• Angepasste Ernährung zur Prävention
• Mikronährstoffempfehlung zur Prävention
• Ärztlich begleitetes Handlungsprogramm

Zur Analyse
Glaucoma Sensor
Glaukome frühzeitig erkennen und richtig behandeln

• Genetische Abschätzung des angeborenen Glaukom-Risikos
• Wichtige Informationen zur Früherkennung
• Analyse der krankheitsverursachenden genetischen Variation
• Einfache und effektive Behandlung bei frühzeitiger Diagnose
• Analyse von über 40 Genvariationen mit Einfluss auf die Wirkung von über 15 relevanten Medikamenten
• Erhöhter Schutz gegen eine der häufigsten Erblindungsursachen

Zur Analyse
Weight Sensor (Standard)
Genetisch personalisiertes Abnehmprogramm

• Analyse der acht relevanten Gene
• Abnehmprogramm angepasst an Ihr genetisches Profil
• Genetisch angepasstes Ernährungs- und Sportprogramm
• Auswertung Ihrer angeborenen Eigenschaften
• 900+ Nahrungsmitteln nach Ihren Genen bewertet
• Ernährung planen mit dem ProGenom Portal (kostenloser Zugang)
• Tägliche Menüpläne basierend auf Ihren Genen

Zur Analyse
Nutrition Sensor
Gesunde Ernährung nach den Genen

• Analyse von über 50 ernährungsrelevanten Genen
• Einfluss auf über 20 Stoffwechselprobleme
• 900+ Nahrungsmitteln nach Ihren Genen bewertet
• Ermittlung Ihres individuellen Bedarfs an über 45 Nahrungsmittelinhaltsstoffen
• Ermittlung Ihres individuellen Bedarfs an 18 Vitaminen und Mineralstoffen
• Auswertung der ungesunden Nahrungsmittelbestandteile

Zur Analyse
Toxo Sensor
Optimale Unterstützung bei der Entgiftung

• Genetische Analyse der Entgiftungsfähigkeit Ihrers Körpers
• Entgiftung von Schwermetallen, Pestiziden, Unkrautmitteln, Chemikalien, Ruß und Rauch
• Analyse des oxidativen Stresses der Zellen
• Handlungsprogramm um die Schadstoffbelastung zu reduzieren
• Mikronährstoffempfehlungen um Schwermetalle aus dem Körper zu filtern
• Auswirkungen von Alkohol, Kaffee und Suchtmitteln auf Ihre Gesundheit

Zur Analyse
Epigenetics Information
Wie die epigenetische Programmierung beeinflusst werden kann

• Keine Analyse
• Empfehlungen zur Verbesserung der epigenetischen Programmierung

Zur Analyse
Biological Age Sensor
Wie Sie das biologische Alter beeinflussen können

• Analyse der relevanten Genvariationen mit Einfluss auf die Telomerlänge
• Ihre genetische Fähigkeit Telomere zu verlängern
• Empfehlungen zur Eindämmung der Telomer-Degeneration
• Einfluss einer mediterranen Diät auf die Telomerlänge
• Ernährungsempfehlungen zur Reduzierung des biologischen Alters

Zur Analyse
Burnout Sensor
Effektive Stressreduktion und Burnout-Prävention

• Analyse der relevanten Genvariationen, die mit stressassoziierten Eigenschaften in Zusammenhang stehen
• Leistungsfähigkeit in Stresssituationen
• Impulsives Verhalten
• Emotionaler Widerstand gegen negative Gefühle
• Anpassung Ihres Lebensstils zur Reduzierung von Stressfaktoren

Zur Analyse

Weitere ProMedicDNA Analysen