ProGenom GmbH
Language:
Schriftgröße + -FAQKontaktArzt-Login
StartseiteProGenom-ProdukteProGenom-MedicProGenom-FitnessWissenswertesSicherheitssystemUnternehmen
Medizinische Analysen (mit Arzt) - Lactose Sensor
Medizinische Analysen (mit Arzt) - Lactose Sensor
Laktose-Intoleranz
 
Lactose Sensor - ProduktübersichtLactose Sensor - Unverträglichkeit & SymptomeLactose Sensor - Gene und HäufigkeitLactose Sensor - Eignung
 
Sind Sie Laktose-Intolerant, oder werden Sie es?

Laktose oder Milchzucker gehört zu den Kohlehydraten und ist in vielen Nahrungsmitteln wie Kuhmilch oder Joghurt enthalten. Durch einen Gendefekt kann der Körper ein wichtiges Enzym (Lactase) nicht prodzieren und die Laktose bleibt ungespalten im Darm zurück (malabsorption). Dort bildet der Zucker eine gute Nährstoffquelle für Bakterien, die anschließend viele Verdauungsprobleme auslösen.

 

Der Lactose Sensor testet das Laktose-Gen auf Defekte, die Laktose-Intoleranz verursachen.

 

Sollten Sie betroffen sein, erklären wir Ihnen, wie Sie die ersten möglichen Anzeichen einer Unverträglichkeit sofort erkennen und anschließend mit einem persönlichen Ernährungsplan weitere Beschwerden meist vollkommen verhindern können.

 

Mit der Bestellung erhalten Sie:

  • Genetische Auswertung des angeborenen Risikos
  • Analyse der relevanten Genvariation
  • Sofortiges Erkennen erster Symptome
  • Anpassen der Ernährung für vollkommene Beschwerdefreiheit
  • Ärztlich begleitetes Handlungsprogramm

 

Nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand und beginnen Sie noch heute mit Ihrer persönlichen Krankheitsvorsorge!