Die Durchführung von Gentests ist in den meisten Ländern nicht gesetzlich geregelt und es gibt deshalb in einigen Ländern kaum Vorschriften zu Qualitätsstandards, Vollständigkeit und Inhalt von genetischen Beratungen und Datensicherheit. Diese fehlende Regelung macht sich natürlich in der Qualität der Gentests und der darauffolgenden Beratung bemerkbar, was die Sinnhaftigkeit und Seriosität von diversen Anbietern in Frage stellt. Während viele ausländische Gentest-Unternehmen also ihre Qualitätssicherung selbst in die Hand nehmen, werden Genanalysen von ProGenom ausschließlich in einem, vom Bundesministerium für Gesundheit in Österreich zugelassenen und von mehreren weiteren Stellen zertifiziertem Labor durchgeführt. Dieser Qualitätsgrundsatz spiegelt sich natürlich in der Qualität, Seriosität und Sinnhaftigkeit unserer Gentests wider.

Kategorie: Allgemeine Fragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.