Viele Gentest-Anbieter konzentrieren sich auf den Nachweis von krankheitsverursachenden Gendefekten, doch an dieser Stelle endet der Leistungsumfang meistens auch schon.

Achten Sie darauf, dass Sie im Falle eines erhöhten Krankheitsrisikos auch ein Vorsorgeprogramm zusammengestellt bekommen, das Ihnen hilft, der Krankheit anschließend auch vorzubeugen. In den fertigen Genanalyse-Berichten steht dieser Aspekt stark im Vordergrund und Ihr Arzt / Ärztin wird Sie ausführlich beraten und Vorsorgemaßnahmen mit Ihnen besprechen.

Category: Gesundheit