Mutierte Gene können Krankheiten hervorrufen

Unser menschliches Genom umfasst rund 25.000 verschiedene Gene, die alle wichtigen Informationen unseres Erbguts codieren. Allerdings können Abschnitte unserer DNA auch mutiert sein, sodass Gene nicht mehr ihre herkömmliche Funktion erfüllen.

Diese Genmutationen können schließlich Krankheiten auslösen und gegebenenfalls auch an die eigenen Kinder vererbt werden.

Träger einer Genmutation werden nicht zwangsläufig krank

Eine Genmutation in sich zu tragen, heißt nicht automatisch, Krankheiten zu entwickeln. Obwohl viele Menschen bestimmte Krankheiten verursachende Genmutationen aufweisen, sind sie vermeintlich absolut gesund oder zeigen allenfalls milde Symptome.

Trotzdem kann in diesem Zusammenhang eine Erbkrankheit beim Kind auftreten, an deren Folgen dieses womöglich sein Leben lang zu leiden hat. Eine Genanalyse kann das persönliche Risiko anhand des Trägerstatus für vererbbare Krankheiten ermitteln.

Wie funktioniert unser Carrier Sensor?

Mit unserem Carrier Sensor untersucht unser Labor die eingeschickte Speichelprobe auf über 4.000 genetische Marker in mehr als 100 Genen.

Dieser Gentest ermöglicht uns festzustellen, ob ein Elternteil, welche der für über 170 vererbbare Stoffwechselkrankheiten verantwortlichen Genmutationen tragen und möglicherweise Risiken für Ihren geplanten Nachwuchs bestehen.

Die Analyseresultate werten wir in einem ausführlichen schriftlichen Bericht aus, der aufzeigt, welche Erkrankungen durch die vorliegenden Genmutationen der Eltern vererbt werden können.

In diesem Rahmen kann unser Carrier Sensor bewerten, wie wahrscheinlich Erbkrankheiten bei einem Kind auftreten. Somit können die daraus abgeleiteten Erkenntnisse bei der Familienplanung einbezogen werden.

Carrier Sensor im Überblick

  • Analyse von über 4.000 genetischen Markern in mehr als 100 Genen
  • Identifikation des Trägerstatus für rund 170 vererbbare Krankheiten
  • Optionaler Bericht für beide Partner mit Kinderwunsch
  • Zuverlässige & ISO-zertifizierte Untersuchung durch unser Labor
  • Übersichtliche Auswertung der Testergebnisse
  • Persönliche Risikobeurteilung von Erbkrankheiten auf Ihr Kind

DEMO – Carrier Sensor

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt zu laden.

Inhalt laden

Hier können Sie sich eine Demo-Analyse anschauen!

Sobald Ihre Genanalyse erfolgreich abgeschlossen ist und von einem Wissenschaftler geprüft wurde, werden die Daten in einem verständlichen Bericht zusammengestellt – ähnlich wie in diesem Demo dargestellt wird. Die wissenschaftlichen Hintergrundinformationen zu den Genen mit dem Laborergebnis werden in diesem Bericht veröffentlicht.

Probleme bei der Ansicht? Bitte laden Sie die PDF mit dem Downloadzeichen im Player herunter!

Weitere Pro Baby DNA analysen